Aktueller Stand der Korruption in Spanien:

Derzeit werden mehr als 1.900 Personen von Gerichten der Korruption angeklagt. Mindestens 170 Personen wurden in 130 Korruptionsfällen verurteilt.

Zu den Angeklagten zählen zwei Ex-Vize-Präsidenten der Regierung. Die Herzoge von Palma, das heisst die Tochter des Ex-Königs Juan Carlos I und Schwester des aktuellen Königs Felipe VI und deren bürgerlicher Ehemann, Unternehmer, Anwälter, Berater, Politiker, Gewerkschafter, etc.

Die Mehrheit der Verurteilten befindet sich NICHT im Gefängnis, wegen schwebender Verfahren, Revision eingelegt, eine Haftstrafe von weniger als zwei Jahren und damit die Möglichkeit der Bewährung bekommen haben, einen Krankenschein vorgelegt, oder schlicht die Zelle gegen eine elektronische Fußfessel und Hausarrest eingetauscht haben. Das Risiko, wirklich in den Knast zu gehen, ist anscheinend überschaubar?

Unter den Verurteilten sind Politiker, Gewerkschafter, Beamte, Industrielle, Anwälte und deren Familienangehörige.

Die Ermittlungsverfahren laufen oft über mehrere Jahre und sind wegen der legalen Rechtsmittel und der Justizbürokratie oft sehr kompliziert und langwierig.

Advertisements

One Response to Aktueller Stand der Korruption in Spanien:

  1. almabu sagt:

    PODEMOS hat ein Video-Clip veröffentlicht zum Thema Korruption in Spanien, das sehenswert ist und den Verdächtigen am Ende ankündigt: „Macht euch keine Sorgen, ihr werdet alle stürzen!“

    http://www.20minutos.tv/video/bfirtBKN-podemos-lanza-un-video-van-a-caer-todos

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: