Felicitats! Francesca ist „von der Straße weg“!

Drei Monate vor der angekündigten plebiszitären Unabhängigkeitswahl der Katalanen, die nicht mehr als eine stinknormale Autonomiewahl ist nach Auffassung von Verfassungsrechtlern und der Madrider Zentralregierung, musste der CDC-Klüngel nach dem Austritt der UDC aus dem Skandalbündnis CiU die frei gewordenen Pfründe schnell neu verteilen, weil es sich offenbar lohnt und weil es immer jemanden zu versorgen gibt in der „Oasis“?

So kam Francesca Guardiola, die kleine Schwester des FC-Bayern-Trainers Pep Guardiola, offenbar Dank ihres Namens und seines öffentlichen Eintretens für die CAT-SEP’s seit FC Barcelona Zeiten, zum Job der Generaldirektorin für Aussenbeziehungen der Generalitat de Catalunya mit dem Rest der Welt! Von einer öffentlichen Auschreibung des Jobs nach sinnvoll nachvollziehbaren Qualifikationen wurde nicht berichtet. Offenbar lief es wie immer, man vergab den Job nach bewährtem katalanischen Klüngel freihändig, per Fingerzeig, weil der Eine dem Anderen noch glaubt etwas zu schulden?

Insgesamt wurde für dieses voraussichtlich letzte Quartal des Artur Mas an der Spitze der Generalitat de Catalunya noch 15 General- und Direktoren-Jobs verteilt und man darf wohl sicher sein, es wurden „die Richtigen“ beglückt?

Nebenbei zeigt die bloße Existenz dieser Ämter, die Überorganisation in Generaldirektoren, Direktoren und Sub-Direktoren, in wahnwitzigen Parallestrukturen zum spanischen Staat, ein weiteres typisches Problem der katalanischen Krankheit, aber „Madrid beraubt die Katalanen, haltet den Dieb!“

_____
http://www.elperiodico.com/es/noticias/politica/hermana-pep-guardiola-nuevo-alto-cargo-del-govern-4317384

Advertisements

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: