Quer-Schläger für Artur Mas?

Joan Lluís Quer, Präsident für Infrastrukturen der Generalitat de Catalunya, ist mit dem Segen von Artur Mas weiter im Amt obwohl seit drei Monaten von der Antikorruptionsbehörde gegen ihn ermittelt wird. Das kann doch einen Artur Mas nicht erschüttern!

Quer ist mit 150.549 € pro Jahr die am höchsten bezahlte Führungskraft in der Autonomieregierung von Catalunya und trägt mehr nach Hause als sein formaler Chef, der Wirtschaftsminister der katalanischen Autonomieregierung, Andreu Mas-Colell und sein Autonomiepräsident Artur Mas und fast(!) DAS DOPPELTE des spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy.

Bei Quer laufen die Fäden für die viele Milliarden Euro schwere Auftragsvergabe der Generalitat de Catalunya zusammen. Auf diesem Stuhl kann – aus welchem Grunde nur – nur ein absoluter Vertrauter von Artur Mas sitzen ;-)

Hier sind Absprachen über eventuelle Kickbacks und 3- oder 5%-Provisionen organisatorisch am Sinnvollsten und zugleich am Diskretesten zu treffen. Natürlich gibt es so etwas unter den CAT-SEP’s nicht! Deshalb sitzt Quer, mit dem okay von Artur Mas, wo er halt sitzt, unerschütterlich von allen fiesen, wie immer vollkommen unberechtigten Vorwürfen!

Die Anti-Korruptionsbehörde ermittelt wegen des folgenden Vorwurfs: Quers Ex-Arbeitgeber ACA, wo er als Geschäftsführer tätig war, die Agencia Catalana de Agua (eine öffentliche Firma in Barcelona) habe kurz nach seinem Ausscheiden mit einer Firma UTE, die Quer zuvor vertreten hatte, einen 7,6 Mio € Vertrag abgeschlossen. Dieser Vertrag bestand aus zwei Teilen, dem Haupt- und dem Ergänzungsteil. Damit seien unanständige Gewinne verschleiert worden. Die auftragnehmende Firma, der Lieferant konnte so den Endwert des Vertrages quasi frei gestalten, während der öffentliche Auftraggeber ausgeschaltet war. Quer war also zeitlich verzögert die entscheidende Person in beiden Firmen, die da ein Bombengeschäft miteinander gemacht haben. Irgendwie scheint Quer – zeitlich versetzt – mit sich selbst gedealt zu haben, was mal etwas ganz Neues ist?
Die Ermittler werfen Quer und Anderen eine Häufung von zahlreichen „großkalibrigen Unregelmäßigkeiten“ vor. Dies war vermutlich die Empfehlung, die Quer für Artur Mas erst interessant gemacht hat, sein Gesellen- oder Meisterstück?
_____
http://www.abc.es/catalunya/politica/20150831/abci-alto-cargo-artur-mejor-201508311839.html?ns_campaign=Newsletter_730_20150901_071001&ns_mchannel=NW&ns_source=NW-730&ns_linkname=1&ns_fee=0&voctag=abc&m_i=aIJaN9NVPhlfLfvF13Use8GDzXnRbLtZx0NnFJ3mFGqDHoJWjTol9FETKjk455i6SYbRhvmf%2B6UqSOya3_HAbQ2fh1nyq

Advertisements

One Response to Quer-Schläger für Artur Mas?

  1. almabu sagt:

    „Entschuldigung, ich will ja nicht stören, aber…“

    Die Richterin am Gericht Nr. 31 in Barcelona, Beatriz Balfagón (BB!) hat heute die Behörden in Andorrra nach „nur“ neun (9!) Monaten daran erinnert, dass diese die Bankunterlagen noch immer nicht geliefert hätten, die zur Klärung des Falles „angebliche, illegale Erbschaft Jordi Pujol“ dringend benötigt würden. Sie kann halt dann leider nicht weiter ermitteln und muss auf die natürliche Lösung durch Ableben des möglicherweise Verdächtigen, den Ex-Molt Honorable, Ex-President de la Generalitat de Catalunya warten?

    Wundert sich hier eigentlich noch jemand, warum Korruptionsfälle der CiU in Katalonien nicht aufgeklärt werden?

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: