WER beraubt die Katalanen?

Der Propagandasender des CAT-SEP-Regimes in Barcelona mit Namen CATALUNYA RÀDIO hat kürzlich die übliche Victimismus-, die Opfer-Arie, der CAT-SEP’s verkündet:

„Nur 5,1% der Stipendien des Spanischen Bildungsministeriums würden an Katalanen vergeben aber dagegen 58% (als mehr als das Zehnfache!) der Stipendien gingen an Madrid!“

Die Folge: Aufschrei, Gejohle, Madrid beraubt uns! Das Übliche halt…

Doch was steckt dahinter, hinter einer immerhin ganz konkreten, mit Zahlen belegten Behauptung?

Entweder ein infamer Trick der CAT-SEP’s oder völlige Verblödung der verantwortlichen Redakteure?

Die folgende Tabelle zeigt des Rätsels Lösung:

Dazu muss man wissen: Stipendien werden von der jeweiligen Comunidad oder Autonomie UND dem Ministerium vergeben. Ihre Anzahl ist also stets die Summe dieser beider Geberquellen.

Madrid:
080.995 Comunidad de Madrid, das sind 40% Anteil.
117.992 Spanisches Bildungsministerium, das sind 60% Anteil.
198.987 Summe der in Madrid vergebenen Stipendien oder 100%.

Barcelona:
003.241 Generalitat de Catalunya (Artur Mas!), das sind 3(!)%.
110.896 Spanisches Bildungsministerium, das sind 97%.
114.137 Summe der in Catalunya vergebenen Stipendien, oder 100%.

Der tatsächlich existierende Rückstand der Katalanen wird also beinahe ausschließlich durch die neoliberale Autonomieregierung des Artur Mas und ihre Kürzungspolitik verursacht!

WER BERAUBT DIE KATALANEN?
–––––
Quelle: http://dolcacatalunya.com/2015/09/15/cae-el-mito-de-espanya-no-nos-da-becas-el-98-de-las-becas-a-catalanes-las-da-el-ministerio/

Advertisements

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: