Nord-Korea: Bombenstimmung beim „irren Kim“!

Der UN-Sicherheitsrat kommt heute Vormittag Ortszeit New York (ca. 17 Uhr MEZ) auf Antrag des japanischen Kanzlers Kishida zu einer Sondersitzung zusammen, die wegen des Wasserstoff-Bombentests der Nord-Koreaner einberufen worden ist.

Neben Japan, den USA, dem UK und Frankreich hat auch China den Test verurteilt. Von russischer Seite habe ich bisher kein Statement gelesen?

Ebensowenig scheint es bisher eine eindeutige Bestätigung des Sachverhaltes dieses Tests zu geben?

Advertisements

3 Responses to Nord-Korea: Bombenstimmung beim „irren Kim“!

  1. alphachamber sagt:

    Eine NK atomaren Konflikt ist weniger zu befürchten als einen israelisch-iranischen. Für NK dient die Waffe zur „Relevanzerhaltung“, der Erpressung von Aufmerksamkeit, Während im Nahen/Mittleren Osten die AB leider realere strategische Bedeutung haben.

    Gefällt mir

  2. almabu sagt:

    Inzwischen wurde auch über eine Verurteilung des Testes durch Russland berichtet. Noch immer nicht klar scheint zu sein, ob es sich wirklich um eine Wasserstoffbombe gehandelt habe, wie Nordkorea behauptet?

    Gefällt mir

  3. almabu sagt:

    Damit man klar vor Augen hat, daß nicht nur in Fernost mit dem WW3 „gezündelt“ wird, sondern daß auch die NATO, die EU und die Bundeswehr in Europa mit Atomwaffen spielt, folgenden sehr empfehlenswerten Link:

    http://antikrieg.com/aktuell/2016_01_08_dienukleardebatte.htm

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: