Was die Katalanen wirklich denken! GESOP-Umfrage in EL PERIÓDICO. Vergesst die CAT-SEP-Propaganda!

Die von den CAT-SEP’s subventionierte Tageszeitung aus Barcelona gilt, vornehm ausgedrückt, „als dem Separatismusprojekt nicht vollends abgeneigt“. Um so mehr verwundern dann die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage in diesem Blatt:

Wenn Katalonien unabhängig wird, was glauben Sie, welche die offizielle Sprache sein sollte?

23,5% nur das Katalan.
72,7% Katalan UND Castellano (Spanisch).
03,8% Keine Ahnung, lasst mich in Ruhe!

Nach Parteien aufgesplittet  sind selbst in den Separatisten-Parteien CDC, ERC und CUP die Mitglieder zu 61,0%, 61,6% und 67,3% FÜR den gleichrangigen Gebrauch des Spanischen mit dem Katalan im neuen Staat, fast 2/3 der Separatisten also!

Wenn man sich die territoriale Verteilung dieser Werte ansieht, dann hat die Metropolitanregion Barcelona, ohne die Stadt Barcelona selbst, die höchsten Zustimmungswerte zur spanischen Sprache mit über 80%! Wie zu erwarten sind diese bei den Hinterwäldlern in Girona und Lleida, aber auch in Tarragona niederer mit „nur“  64,8%, immerhin noch fast 2/3 Zustimmung zur Gleichrangigkeit der spanischen mit der katalanischen Sprache. Bei den Altersgruppen liegt der Durchschnitt für die Zweisprachigkeit bei 71%, bei den jungen Menschen zwischen 16-29 Jahren gar bei 76,3%.

Ende März rief die Linguisten-Gruppe Koiné zum alleinigen Gebrauch des Katalan und zur konsequenten und totalen Unterdrückung des Castellano auf. Das Ergebnis zeigt, wie weit sie damit von der überprüften Meinung der Katalanen entfernt sind.

Was glauben Sie, sollte Priorität für die Regierung haben, bezüglich der Souveränitäts-Debatte?

21,4% Die Unabhängigkeit in 18 Monaten zu erreichen.
34,1% Ein Referendum über die Unabhängigkeit durchzuführen.
36,3% Das Thema Unabhängigkeit vergessen!
08,2% Keine Ahnung, lasst mich in Ruhe!

Ein Drittel will ein Referendum, ein Drittel will den ganzen Scheiss’ mit der Unabhängigkeit vergessen und nur jeder Fünfte will in anderthalb Jahre im eigenen Staat leben.

Betrachtet man auch bei dieser Frage die Aussagen nach Parteien differenziert, dann sind bei den Separatisten ERC = 60%, CUP = 55% und CDC = 50,4% für die Unabhängigkeit. Selbst die CDC, die Partei von Ex-Präsident Artur Mas, ist gerade mal mit 0,4% über die 50%-Grenze gerutscht!

Diese Werte zeigen aber auch, daß der Fahrplan der Separatisten, in 18 Monaten die Unabhängigkeit, notfalls einseitig, zu erringen, von den Katalanen nicht mitgetragen wird!

Befragt, ob das katalanische Autonomieparlament dazu legitimiert sei, sich über das Verfassungsgericht hinweg zu setzen, sagten 50,7% aller Befragten NEIN und 33,2% sagten JA. Von den drei Separatistenparteien waren aber über 60% bereit zum Verfassungsbruch!

__________
http://www.elperiodico.com/es/noticias/politica/sondeo-catalan-lengua-mayoria-defiende-cooficialidad-castellano-5109108
http://www.elperiodico.com/es/noticias/politica/encuesta-gesop-hoja-ruta-independencia-jxsi-cup-5108163

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: