Rückschlag für CAT-SEP’s in „Nord-Katalonien“!

Frankreich hat zur Verwaltungsvereinfachung neue Großregionen gebildet. Wo dies geschah, musste ein neuer Name für das politisch-administrative Gebilde gefunden werden. Wenn sich das Vorhaben schon nicht durch Bürgernähe auszeichnet, so sollten diese wenigstens bei der Namensfindung beteiligt, zumindest gehört werden.

Eine dieser neuen Regionen ist Languedoc-Roussillon/Midi-Pyrénées, die ihrerseits bereits jeweils Doppelnamen trugen. Die Bürokratie machte jetzt also aus ursprünglich vier Namen erst zwei und nun (vermutlich?) einen neuen Namen. Theoretisch könnte der sogar LAROMIPY heissen, nach dem Vorbild von PACA (Provence-Alpes-Cote d’Azur)?

Zwischen dem 9. Mai und dem 10. Juni konnten die 5,9 Mio Einwohner dieser neuen Region mit der Hauptstadt Toulouse über ihren Namen Online abstimmen. Über 200.000 nahmen an der Wahl teil, bei der die folgenden 5 Namen zur Auswahl standen (%):

Languedoc (10%)
Languedoc-Pyrénées (18%)
Occitanie (45%)
Occitanie-Pays Catalan (12%)
Pyrénées-Méditerranée (15%)

Diese Online-Abstimmung ist aber nur eine Empfehlung. Über den endgültigen Namen wird die Regionalversammlung am kommenden Freitag, den 24. Juni 2016, abstimmen.

Die Nationalkatalanisten in Barcelona bezeichnen dieses Gebiet gerne als Nord-Katalonien, auf das sie Anspruch gegen Frankreich erheben. Die Gebietsreform hat die sich als Katalanen fühlenden Bewohner dieser Region offenbar nun zu einer kleinen (vernachlässigbaren?) Minderheit in der neuen Großregion gemacht, was der Politik in Paris gewiss nicht ungelegen kommt in diesem Zusammenhang?

__________
http://www.huffingtonpost.fr/2016/06/16/occitanie-plebiscite-nouveau-nom-region-languedoc-roussillon-midi-pyrenees_n_10507944.html

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: