Blogstatut almabu’s blog

Im Folgenden Auszüge aus dem Redaktionsstatut von Net News Global (Fassung vom 29.10.2009)

Diese allgemeinen Grundsätze sehe ich auch für almabu’s Blog als als Leit- und Richtlinie und erstrebenswertes Ziel an. Deren vollständige Umsetzung dürfte sehr anspruchsvoll werden,
deshalb: Wer hier Verstösse zu erkennen glaubt, der möge sich gerne zur Klärung bei mir melden!

Wie wir uns sehen
Poppers kritischer Rationalismus ist aus unserer Sicht ein guter Ansatz, um sich der Welt zu nähern. Wir begreifen uns als Teil des Gemeinwesens und wollen dazu beitragen, das Gemeinwesen ein kleines bisschen zu verbessern. Wir respektieren andere Weltanschauungen und Religionen und möchten sie nicht ausgrenzen, sondern einbeziehen. Wir finden es sinnvoll, jedem Mitmenschen die Möglichkeit zu geben, sich am Miteinander zu beteiligen und etwas zum miteinander beizutragen. Die Freiheit Andersdenkender ist uns besonders wichtig. Indem wir uns vehement für deren Freiheit einsetzen, ohne ihre Ansichten teilen zu müssen, leisten wir einen Beitrag unsere eigene Denkfreiheit zu erhalten. Wir wollen versuchen, uns darüber bewusst zu sein, das wir uns nicht nur irren können, sondern häufig genug wirklich irren. Das bedeutet auch, uns selbst in Frage zu stellen, als Teil des Problems zu betrachten und bereit zu sein, Irrtümer zu korrigieren.

Werte und Ideale
Wir wollen uns einsetzen für die Menschenrechte, die Grundrechte, Gewaltlosigkeit, das Schaffen von Verständnis zwischen unterschiedlichen Menschen und ein menschenwürdiges Sozialwesen. Unsere journalistischen Ideale beinhalten unter anderem Menschlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Wahrhaftigkeit.

Was wir ablehnen
Krieg, Hungersnöte und andere menschengemachte Katastrophen empfinden wir als Schande für die Menschheit. Wir lehnen das Brechen von Gesetzen und alle Bestrebungen, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung gerichtet sind und die auf die Beseitigung oder Außerkraftsetzung wesentlicher Verfassungsgrundsätze abzielen, ab. Wir verurteilen Gewalt in jeglicher Form, gleich ob physisch oder psychisch. Wir lehnen Extremismus, Hetze, Aggressivität, Doppelstandards, gezielte Desinformation, die Propagierung geschlossener Weltblder, Schwarz-Weiß-Denken, Astroturfing, verdeckte Werbung, verdeckte Einflussnahmen und andere nicht mit unseren Werten zu vereinbarende Manipulationen ab. Wir wollen keine Nachrichten von Webseiten verlinken, die die Errichtung einer Diktatur anstreben, Chauvinismus befürworten, Rassismus, Ausländer- oder Fremdenfeindlichkeit schüren, Antisemitismus, Juden-, Islam- oder sonstwelchen Feindlichkeiten gegen Gruppen von Menschen Vorschub leiten, den Nationalsozialismus verharmlosen oder Sozialdarwinismus propagieren.

Pluralität ist unser Weg
Wir wollen die Geschehnisse auf der Welt aus möglichst verschiedenen Perspektiven und Quellen zu beleuchten und so dazu beitragen, die Betrachtung der Welt durch die geistige und kulturelle Brille verschiedener Menschen aus verschiedenen Teilen der Erde kennen und verstehen zu lernen. Unser besonderes Anliegen ist es, insbesondere auch Geschehnisse zu beleuchten und Lesern internationale, kulturelle und soziale Perspektiven anzubieten, die in den in Deutschland gängigen Massenmedien oft zu kurz kommen. Wir möchten dabei nach Möglichkeit Links direkt zu Primärquellen anbieten und auch auf andere lesenswerte Webseiten und Nachrichtenvertreiler aufmerksam machen, die mit uns unsere Werte und Ideale gemein haben. Wir schätzen einen vernünftigen Ton und Kritik in einer Form, so wie wenn wir selbst kritisiert werden würden.

Was geht gar nicht?
Überhaupt nicht gehen Links zu beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumderischen, gewaltverherrlichenden, jugendgefährdenden oder aus anderen Gründen rechtswidrigen oder gar strafbaren Inhalten. Rechtsextreme oder rechtsradikale Webseiten wollen wir grundsätzlich nicht verlinken. Keinesfalls wollen wir Webseiten von in Deutschland verbotenen Organisationen verlinken.

NICHT AN IHREN WORTEN, AN IHREN TATEN SOLLT IHR SIE MESSEN!

Advertisements

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s