Hat Hackenberg „einen an der Hacke“?

18. Februar 2014

Mein Auto war so ziemlich das Einzige in meinem Leben, das stets genau dies tat was ich von ihm wollte ohne zu diskutieren oder sich gar zu weigern. Das fand ich irgendwie toll!

Jetzt kommt da so ein Entwicklungsvorstand von AUDI und sagt:
„…die Fahrzeuge werden auch in der Lage sein, Entscheidungen zu fällen – sie dem Lenker anbieten oder sie selbst ausführen…“

Ja, geht’s noch? Darauf habe gerade gewartet! Jetzt fang‘ ich mit der Karre auch noch das diskutieren an?

Ich setz‘ mich in meinen AUDI und will nach Berlin, weil Berlin ’ne geile Stadt ist und die Karre fährt einfach nach Ingolstadt, weil Ingolstadt ihre Heimat ist? „Nach Hause fahren…“, ja bin ich denn hier bei ET oder bin ich etwa der Seeufer Horsti???

Advertisements