Obama im Knast!

Als erster U.S. Präsident war Barrack Obama in einem Bundesgefängnis in El Reno aber leider nur als Besucher!

Anlass war eine Partei übergreifende Initiative mit dem Ziel die zum Teil horrenden Haftstrafen im U.S. Justizsystem zu reduzieren und statt dessen die Reintegration der Häftlinge in den Vordergrund zu stellen.

Stellvertretend hatte er in der vergangenen Woche 46 Häftlinge begnadigt. In den U.S.A. sitzen 2,2 Mio Menschen im Gefängnis, davon 5 mal mehr Afroamerikaner als Weisse. (Quelle: NYT)

Advertisements

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: