FakeNews: Hat Putin Merkel gedopt? Wahl ungültig?

Nur mal so angenommen: Putin war bekanntlich für den BREXIT verantwortlich, für die Wahl von Donald Trump sowieso, auch bei der Wahl Macrons soll er durch Unterstützung von Marine Le Pen seine intriganten Russenfinger im Spiel gehabt haben?
Es steckt hinter Erdogan, hinter den Iranern und natürlich hinter „Kim-du-hast-die-Haare-schön“ aus Nordkorea. Neuerdings schieben spanische Medien sogar die Schuld an der Katalonien-Krise auf… genau, auf den bösen Russen Putin, kein Scheiss!

Fantosconi_SW
Das Böse hat viele Gesichter, aber dahinter steckt immer der… na, na?

Kurz: Es ist in den letzten Jahren nichts von Bedeutung geschehen, hinter dem nicht Putin in der einen oder anderen Art und Weise steckte. Aber wem erzähle ich das? Das können Sie schließlich alles lang und breit in unseren Medien lesen, den Investigations-Weltmeistern!

Nur die deutsche Bundestagswahl, aus den Wahlen im wirtschaftlich größten und zentralen Staat der EU hält Putin sich raus? Glauben Sie das wirklich? Aber dann stellt sich die Frage nach dem Warum? Vielleicht weil es gerade super läuft für Putin? Vielleicht ist Kohls Ex-„Mädchen“ jetzt gerade die genau Richtige für Putin? Wer kann schon in seinen verschlagenen Kopf schauen? Aber wenn das so ist, wenn Putin das eingefädelt hätte, müsste dann eine Merkel-Wahl nicht angefochten werden?

Welches Volk würde schon dreimal hintereinander den/die gleichen Bundeskanzler/in wählen? Die müssten ja total bescheuert sein, wenn es ihnen zugleich angeblich immer schlechter ginge? Hier stimmt doch was nicht!

Gehen Sie wählen, machen Sie diesem Putin einen dicken Strich ein dickes Kreuz durch die Rechnung!
Wählen Sie einfach Morgen… tja, wen eigentlich?

Advertisements

2 Responses to FakeNews: Hat Putin Merkel gedopt? Wahl ungültig?

  1. almabu sagt:

    Ich werde gerade von aufmerksamer Seite darauf aufmerksam gemacht, daß es sich bei dieser bösen Dreifaltigkeit gar nicht um Putin handele?

    Hm.., na ja, das Böse ist eben verwirrend, ob nun Silvio Phantomas alias Berlusconi oder dieser Putin?

    Diese Bösen sind doch austauschbar!

    Gefällt mir

  2. almabu sagt:

    Mal Spaß bei Seite! Die oberflächliche, scheinbar neutrale, distanzierte Berichterstattung deutscher Medien über die Situation in Spanien heisst vom einen ins andere Extrem zu verfallen. In den Dreissigern des letzten Jahrhunderts haben wir uns (auf der falschen Seite eingemischt) vertan, deshalb halten wir uns diesmal raus?

    Die Franzosen sehen dies viel klarer, wie hier die LIBÉRATION:

    http://www.liberation.fr/debats/2017/09/21/l-avenir-de-l-europe-se-joue-a-nouveau-en-catalogne_1597969

    und hier:

    http://www.liberation.fr/planete/2017/09/21/catalogne-les-separatistes-groggy-mais-loin-du-decouragement_1597981

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: